QR Code Generator – QR Codes kostenlos erstellen.

By 12. November 2014August 5th, 2015Web-Technik
QR-Code Generator

Die Website “goqr.me”

Wer QR Codes nicht nur auslesen, sondern auch selbst erstellen will, kann dafür einen der vielen kostenlosen QR Code Generatoren nutzen.

QR Codes findet man auf Zeitschriften, Magazinen, Produktverpackungen, Visitenkarten, Werbeplakaten und mitunter sogar auf T-Shirts und Kaffeetassen. Im QR Code hinterlegt sind Informationen wie URLs, Telefonnummern, Kontaktdaten, Apps oder Texte. Der QR Code, oder auch Quick Response Code, wurden schon 1994 in Japan von der Firma Denso Wave, einer Tochterfirma von Toyata, entwickelt. Ursprünglich, um Autoteile in den Produktionsstätten zu markieren und so die Logistik und den Arbeitsablauf zu optimieren. Seine heutige Stellung im Marketing, als Bindeglied zwischen On- und Offline-Medien, nimmt der QR Code aber erst seit der Entwicklung von internetfähigen Handys, Smartphones und Tablets ein, denn diese ermöglichen es, den Code fast überall zu scannen und so an die eingebetteten Infos zu gelangen.

3 QR Code Generatoren für alle Fälle.

Verschiedene Betriebssysteme, verschiedene Generatoren. Hier finden Sie für jedes Betriebssystem einen empfehlenswerten, kostenlosen QR Code Generator.

QR Code Generator für PC / Notebook:

goqr.me geeignet für Windows ab 2000, Linux, Mac OS X/PPC und Mac OS X/Intel.qrcode

Die goqr.me-Webseite bietet eine schlichte, benutzerfreundliche Oberfläche, auf der man sofort mit dem Erstellen eines QR Codes beginnen kann. Mit einem Klick wird definiert, welchen Art Information hinterlegt werden soll, also URL, Telefonnummer, Visitenkarte oder sonstiges. Anschließend alle weiteren Angaben eintippen, während der QR Code gleichzeitig automatisch generiert wird. Download klicken und die Code-Größe, den Grad der Fehlerkorrektur, den Abstand der Datenpixel zum Rand und die Hintergrund- und Datenpixelfarbe einstellen. Jede Änderung wird im QR Code neben dem Eingabefeldern direkt angezeigt, so dass das Ergebnis sofort mit dem Smartphone überprüft werden kann. Abschließend noch eingeben, ob man den QR Code als JPEG oder PNG-Datei herunterladen will und fertig ist der QR Code.

QR Code Generator für ios:

Der QuickMark Barcode Generator scannt und kreiert QR Codes. Kompatibel mit iPhone4S, iPhone-3GS, iPad23G, iPhone4, iPhone5s, iPadMini, iPadMini4G, iPadThirdGen4G, iPodTouchourthGen, iPadThirdGen, iPhone5, iPodTouchFifthGen, iPhone5c, iPadFourthGen4G, iPadFourthGen, iPad2Wifi, benötigt die Anwendung mindestens ios6.

Nachdem die App bei i-tunes heruntergeladen wurde, kann man problemlos QR Codes erstellen, die auf Webseiten, E-Mails, Telefonnummern, Texte und ähnliches verweisen. Die Vorgehensweise ist selbsterklärend, der Nutzer wird in wenigen Schritten zum Download des fertigen QR Codes geleitet.

QR Code Generator für Android:

Hier empfiehlt sich das Tool QR Droid, kompatibel ab Android OS 2.0 und im Google Play Store erhältlich.

Auch die Android-App kann aus URLs, Apps, Telefonnummern, Texten, Kalendereinträgen und vielem mehr QR Codes erstellen, wobei der Nutzer intuitiv durch das mehrsprachige QR Dienstprogramm geleitet wird. Erstellte Codes werden automatisch gesichert, wobei das Programm die unterschiedlichen Code-Typen erkennt und die passenden Optionen zum Speichern anbietet.