Mit Responsive Webdesign erreichen Sie auch in Zukunft wichtige Zielgruppen.

Ist Ihnen schon bewusst geworden, dass Ihre Website heutzutage auf jeglichen Geräten mit Internetzugang abgerufen werden möchte? Deshalb muss ihre Internetseite sowohl auf einem 27 Zoll-Bildschirm Monitor als auch auf einer 1,4 Zoll-Bildschirm Armbanduhr abgebildet werden können. Responsive Webdesign (RWD) ist die Lösung für eine geräteunabhängige Kommunikation.

Mit Responsive-Webdesign bezeichnet man ein anpassungsfähiges Website-Layout, das sich an die verschiedenen Bildschirmgrößen der Endgeräte wie Desktop Bildschirme, Tablet-PCs und Smartphones anpasst. Dazu nutzt man HTML5 und CSS3 Media-Queries. Media-Queries bzw. Medienabfragen bestehen aus einem Medientyp (z.B. Bildschirm oder Drucker), einem Medienmerkmal (z.B. Farbfähigkeit) oder einer Kombination aus beidem. Der Inhalt wird in optimaler Lesefreundlichkeit für das jeweilige Endgerät dargestellt und ermöglicht somit den Benutzern eine ansprechende komfortable Bedienung. Zudem ermöglicht RWD eine schnelle und einfache Reaktion von Seiten des Kunden in Bezug auf Ihr Unternehmen und natürlich auch auf Ihre Angebote.

responsive_webdesign

responsive_webdesign3

Responsive Webdesign ist kein Trend

Studien und Statistiken zum Absatz mobiler Endgeräte wie z. B. von invesp.com: „Wenn der Trend zu Mobile wie aktuell fortschreitet, könnten in den kommenden Jahren rund 25% aller E-Commerce-Bestellungen über mobile Geräte stattfinden“ belegen eine stetige Zunahme der Verkäufe von Tablets und Smartphones. Dieser Trend erzwingt einen steigenden Marktanteil von Smartphones und Tablets und damit das Umdenken beim Gestalten von Webseiten. Noch 2010 haben mehr Menschen (347 Mio) Desktop-PCs und Notebooks benutzt. Dies hat sich aber geändert. In diesem Jahr (2014) werden nach Schätzungen von IDC 1.083 Millionen Tablets und Smartphones verwendet werden aber nur 446 Millionen Desktop-PCs und Notebooks. 2016 soll der Anteil an Desktop-PCs und Notebooks deutlich kleiner sein als an Tablets und Smartphones.

Anhand dieser Zahlen und der oben genannten Punkte wird ersichtlich, dass die Investition in die zeitgemäße Unternehmensdarstellung im Internet sich mehrfach amortisieren wird. Sie werden neue Kundengruppen erreichen und in der Suchmaschine bessere Plätze erklimmen.

Kontaktieren Sie uns.

Mit Ihrer Eingabe in das Formularfeld bekommen wir eine Email von Ihnen. Das freut uns. Wir werden gleich antworten.

Please leave this field empty.